Dry Needling

Dry Needling ist in den USA und Canada seit Jahrzehnten Teil der physiotherapeutischen Behandlung.

Die Resultate sind verblüffend.

was ist Dry Needling?

Dry Needling ist eine Behandlungstechnik, mit der man vor allem Schmerzen in Muskeln und damit korrespondierenden Geweben wie Faszien, Bänder, Sehnen und damit auch indirekt Gelenke beeinflussen kann.

 

Das Dry Needling ist eine direkte Therapie zur Auflösung von Triggerpunkten in der Skelettmuskulatur unter Anwendung von Akupunktur nadeln.

 

Wörtlich übersetzt heißt Dry Needling "Trocken Nadeln", was bedeutet, dass hierbei keine Injektionsflüssigkeiten eingesetzt werden.

Was sind Triggerpunkte?

Triggerpunkte sind verkrampfte, schmerzhafte Areale in einem Muskel, die seine Funktion behindern oder einschränken, so dass der gesamte  Muskel sich auf Dauer verkrampft und nicht mehr entspannen kann. Der Abtransport von Stoffwechselprodukten und Gewebeflüssigkeit ist vermindert. Es entsteht eine Sauerstoffunterversorgung. Die Muskulatur verkürzt sich.

Diese Verkrampfungen können durch das Dry Needling sofort und nachhaltig gelöst werden.

Feedback einer Kundin über Dry Needling

Name :                    Ragazzo

Sportname :           Now for ever

Typ / Geschlecht : Wallach

Rasse :                     Hannoveraner

Geb. :                       29.03.2006

Stockmaß :             165cm

Farbe :                     Dunkelbraun

Einsatzbereich:      Sportpferd

Diziplin :                  Springen, Dressur

Erfahrung mit Dry Needling      

Datum:   Anfang Okt. 2014  

 

Problem:   Stellung/ Biegung links; Verhärtung langer Rückenmuskel beidseitig;  aktive Triggerpkt. im  Hinterhandbereich! Alle Gangarten mit weniger Schwung/ Raumgriff, Seitengänge rechts nur  schwer zu reiten Schwung / Takt und Raumgriff fehlen.  

 

Erste Behandlung   : Mitte Okt. 2014  

 

Nach der Behandlung:  

Die beidseitig verhärteten langen  Rückenmuskeln sind gleich nach dem Nadeln deutlich  unempfindlicher und entspannt. Die Aktiven Triggerpkt. sind kaum noch empfindlich.

 

Am Tag danach:  

Die Muskeln waren als er aus der Box kam locker/entspannt! Das Pferd bewegte sich auf dem Weg zur  Halle schon mit viel mehr Losgelassenheit und Elan. Bei der Arbeit bot sich mir ein komplett neues  Reitgefühl.  

Unglaublich! Nicht nur das eine deutlich bessere Stellung und Biegung möglich war,  sondern das Pferd zeigte sich unterm Sattel mit viel Engagement, Schwung und Raumgriff. Das  zufriedene abschnauben des Pferdes, auch während der  Arbeit,  rundete das komplette Bild noch ab.  Ich war mehr als begeistert über solch ein Ergebnis, damit hätte ich nicht gerechnet!    

 

Zweite Behandlung:  

Bemerkung:  ca. 4 Wochen nach der 1 Behandlung  

Problem:   Eine Verschlechterung des erzielten Ergebnisses erkennbar.  Nov. 2014 /   Am Tag danach  Muskulatur war wieder lockerer/entspannter! Der Bewegungsablauf des Pferdes zeigte sich wieder  losgelassener, schwungvoller und mit verbessertem Raumgriff.

Das Pferd macht insgesamt einen sehr  zufriedenen und entspannten Eindruck und das nicht nur während der Arbeit.    

 

Fazit:  

Neues Reitgefühl / Verbesserung von Gangarten, Rittigkeit, Muskulatur/ zufriedenes , arbeitsfreudiges  Pferd. 



 

Sport- & Freizeitpferde Therapie

Sandra Hanstein

 

 

 

Termine nach Absprache

 

+49 (176) 100 14 980